Kooperation mit „Hey, Alter!“ Stuttgart geschlossen

„Hey, Alter!“ will sich für mehr Chancengerechtigkeit im Bildungsbereich einsetzen, indem es Schüler*innen mit Technik ausstattet.

Keine Schüler*in soll wegen mangelnder technischer Ausrüstungvom Unterricht ausgeschlossen sein.

Deshalb sammeln die Engagierten bei „Hey, Alter!“ ausrangierte Laptops von Privatpersonen und Unternehmen, bringen sie wieder zum Laufen und stellen sie Stuttgarter Schüler*innen zur Verfügung.

Diese Idee wollen wir gerne unterstützen, weshalb wir eine Kooperation mit „Hey, Alter!“ abgeschlossen haben. Gemeinsam wollen wir, konkret vertreten durch youngcaritas Stuttgart, das Projekt mit den Engagierten weiterentwickeln und voranbringen.

Derzeit ist „Hey, Alter!“ übrigens auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten zur Lagerung der Laptops. Wenn Sie Idee, Vorschläge oder Tipps dazu haben, kommen Sie gerne auf uns zu!

Klicken Sie auf das Bild, um zur Website von „Hey, Alter!“ zu gelangen.